21. Oktober 2012

Unser Schlafzimmer

...hm wo ich mir die Fotos am Laptop angesehen habe, ist mir aufgefallen, dass unser Schlafzimmer doch sehr fad wirkt...zwar haben wir jetzt die bunten Lichtspots vom Flohmarkt endlich dran, aber es reicht noch nicht...das Problem ist nur, ich mag keine farbige Bettwäsche, ich finde eigentlich immer, dass es bunt schrecklich aussieht...naja schaut euch mein Problemzimmer ruhig selber mal an, vielleicht hat jemand einen Tip?! Hier ein paar Eindrücke von unserem Schlummerland!

Außerdem hab ich ja vor diverser Zeit davon erzählt, dass ich mal wieder etwas DIY mache. Inspiriert von der aktueller Sprüchewelle, habe ich mir überlegt, auch so etwas mehr Farbe in unser Schlafzimmer zu bringen. Es ist noch nicht ganz fertig und lockert wahrscheinlich das Schlafzimmer noch mehr auf. Ich finde das Ganze wird relativ poppig, in unserer nächsten Wohnung werden wir dann erwachsen...wie findet ihr es? Wir brauchen nur noch einen Bilderrahmen oder mehrere Rahmen, das weiß ich noch nicht genau, aber ihr werdet es erfahren!

Beim nächsten Mal zeig ich euch unsere neue Wohnzimmerlampe!

P.S.An das Gewinnspiel denken!LG Katrin





Kommentare:

  1. Hi
    Eurer Schlafzimmer ist tatsächlich eher steril - wenn du keine bunte Bettwäsche magst, wie wäre es dann mit farbigen Vorhängen? Oder vielleicht eine Wand in einer nicht zu grellen Farbe... Sollte natürlich nicht extrem knallig sein, sondern gut zum Rest passen. Vielleicht in dem bordeauxrot von dem Zierkissen auf dem Bild. (zumindest kommt es bei mir in der Farbe rüber ;) )
    Ich könnt mir auch gut vorstellen, dass du nur den schwarzen Balken, an dem die Bilder hängen, durch eine Farbe ersetzt, das würde schon viel bringen.

    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hey Petra, hach, das mit dem Streifen wäre eine Idee...irgendwas muss ich machen...im Schlafzimmer tu ich mich irgendwie so schwer, dort ist wirklich viel schwrz/braun oder weiß...Vielleicht muss mein Mann auch den Pinsel schwingen... :) Danke fürd en Tip, das Bordeauxrot kommt mir ein bißchen dunkel vor oder? LG katrin

    AntwortenLöschen
  3. Weil ich nur im Dunkeln schlafen kann, sind die Vorhänge absolut dicht in braun...also da kommt kein Wechsel in Frage...

    AntwortenLöschen
  4. Also ich finde es gar nicht steril...ich mag es gerne klar...die Bettwäsche ist toll und die zwei Wandstrahler der Hammer...hm, aber mir persönlich ist der schwarze Balken mit den Bildern zu dunkel und zu starr...ich fände es toll, wenn die Bilder in einer losen Gruppe einfach so zusammen hängen würden...liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Wo die wilden Rosen wachsen :D echt lustiger spruch

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...